• Finisher- /Staffel-Shirt


  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7_finish.jpg

 

AOK- Staffelmarathon

Bei den Firmenstaffeln teilen sich vier Läufer die Gesamtdistanz von 42,195 km. Der Staffellauf fördert Teamgeist und Kollegialität sowie eine engere Bindung an das Unternehmen. Natürlich sind auch Privatpersonen und Vereine als Staffel herzlich willkommen.

Teilnehmerbeitrag

Anmeldung AOK - Staffelmarathon
   
bis 04.06.2017 42,- EURO für die gesamte Staffel!



Die Anmeldung einer Mannschaft ist durch einen Teamleader nur für komplette Teams (jeweils vier Läufer) und nur online bis zum 04.06.2017 möglich. Es muss in der richtigen Startreihenfolge angemeldet werden!

WECHSELSTELLEN + ZEITNAHME:
Die Wechselstelle für die Teilnehmer 2 bis 4 befindet sich am Rathaus in Salzkotten und ist entsprechend gekennzeichnet. Jeder Staffelteilnehmer erhält eine eigene Start-Nr. mit integriertem Zeitmess-Chip und eine Schärpe

AUSZEICHNUNGEN:
• Wanderpokal für die schnellste Mannschaft
und das Team mit den meisten Staffeln
• Sachpreise für die schnellsten drei Mannschaften
• Siegerehrung für die drei zeitschnellsten Mannschaften und das Team mit
den meisten Teilnehmern erfolgt am 19.06.2017 in der IHK
• Die Siegerehrung für die zeitschnellste Mannschaft
erfolgt direkt im Anschluss auf der Bühne vor dem Rathaus
• Zusätzlich: Medaille und Urkunde für jeden Finisher

Firmen-Wertung beim Fit & Fun-Lauf über 5,5 km und 10 km powerd py praenet

TEILNEHMER:
Es können Unternehmen, Verwaltungen und Institutionen mit
einer Teilnehmerzahl ab drei Läuferinnen und Läufern teilnehmen.


WERTUNG:
1. Schnellste Dreierteams
Innerhalb einer Firma werden nach Einlaufplatzierungen Dreierteams gebildet.
D.h. die 3 schnellsten Läufer/-innen einer Firma bilden das 1. Team,
die 4.-6. Platzierten bilden das 2. Team, usw. Pro Dreierteam wird die
Durchschnittszeit berechnet. Gewertet werden nur vollständige Dreierteams.
Die 3 schnellsten Dreierteams bekommen einen Pokal.

2. Schnellstes Unternehmen
Alle Läufer/-innen einer Firma kommen in die Wertung. Es wird die
Durchschnittszeit aller Teilnehmer einer Firma gebildet. Die schnellste Firma
bekommt einen Pokal.

3. Unternehmen mit den meisten Finishern Alle Läufer/innen einer Firma insgesamt kommen in die Wertung. Die Firma mit den meisten Finishern bekommt einen Pokal.

AUSZEICHNUNGEN
Es werden die schnellsten 3- Dreierteams und das Unternehmen mit den meisten Teilnehmern geehrt. Das schnellste Unternehmen bekommt den Wanderehrenpokal der Stadt Salzkotten.

projekt w - IHK Azubi-Wertung
beim REWE Fit & Fun-Lauf
über 5,5 km

TEILNEHMER

TEILNEHMER:
Auszubildende als Einzelstarter und in einer Teamwertung

WERTUNG:
1. Schnellster Auszubildender/Auszubildende
Gewertet werden die schnellsten 3 Teilnehmer (Platz 1-3) in
der Azubi-Wertung nach Einlauf jeweils Frauen und Männer

2. Schnellstes Azubi-Team
Gewertet wird das schnellste Azubi-Team eines Unternehmens durch
Zeitaddition der jeweils drei schnellsten Teilnehmer. Sonderwertung für das
schnellste Damen-Team.

3. Sonderwertung für die meisten Teilnehmer je Ausbildungsberuf

AUSZEICHNUNGEN:
Die schnellsten drei Teilnehmer erhalten Sachpreise und Pokale. Die Gewinner in den Wertungen Schnellstes Azubi-Team/schnellste Azubine und der Gewinner je Ausbildungsberuf erhalten ebenfalls Pokale.

SIEGEREHRUNG FÜR DIE FIRMEN- UND AZUBI-WERTUNG
Lassen Sie sich feiern! Das Team des Salzkotten Marathon und der Sponsoren überreicht die Pokale und Prämien im Kreise der Kolleginnen und Kollegen bei einer individuellen Siegerehrung am Montag, 19. Juni 2017 um 18 Uhr in den Räumlichkeiten der IHK in Paderborn.



Special Olympics Wertung beim
Klingenthal Sport Marathon Salzkotten


Beim Klingenthal Sport Marathon Salzkotten findet erneut eine Special Olympics Wertung statt. Die Läuferinnen und Läufer können an folgenden
Läufen teilnehmen:

- Erima-Halbmarathon
Startzeit 9:00 Uhr

- PLONKA 10 km-Lauf
Startzeit 9:00 Uhr

- REWE Fit & Fun-Lauf (5,5 km)
Startzeit 9:20 Uhr

Durch den gemeinsamen Start mit allen anderen Läufern wird dem Inklusionsgedanken Rechnung getragen. In jedem Lauf gibt es für die Läuferinnen und Läufer mit geistiger Behinderung eine eigene Wertung. Im Anschluss an den jeweiligen Wettbewerb gibt es für die Siegerinnen und Sieger (Platz 1-3) eine Siegerehrung.

Die Laufpartner können wählen: mit Zeitmessung fällt die normale Startgebühr an, ohne Zeitmessung ist die Begleitung kostenfrei!

Anmeldungen bitte an Michael Tack: tack.michael@googlemail.com

Der Lauf wird mit Unterstützung der TuRa Elsen, den Schlosswerkstätten und des Fördervereins Specia Olympics Paderborn e.V. durchgeführt. Alle Läuferinnen und Läufer, die sowohl beim Klingenthal Sport Marathon Salzkotten (5,5 km, 10 km oder Halbmarathon) als auch beim Paderborner Osterlauf (5km, 10 km oder Halbmarathon) starten, kommen in eine Kombi-Wertung. Es erfolgt die Zeitaddition der Teilnehmer nach Streckenlängen. Daraus erfolgt eine gemeinsame Siegerehrung am Montag, 19. Juni um 18:00 Uhr in der IHK Paderborn. Die Teilnahme an der Kombi-Wertung muss bei der Anmeldung zum Paderborner Osterlauf mitgeteilt werden.

Weitere Informationen erhaltet ihr unter: www.specialolympics.de/nrw