• Finisher- /Staffel-Shirt


  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7_finish.jpg

 

Presse 2013


Volksbank unterstützt Kindergärten & Schulen mit Bambini-Lauf



Salzkotten. Auch an den 6. Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten-Bambini-Läufen, die im Rahmen des Klingenthal Sport Marathons 2013 stattfanden, waren wieder viele kleine Läufer aus der Sälzerstadt und den Ortsteilen mit Feuereifer dabei: Insge- samt nahmen 306 Kinder an den verschiedenen Läufen teil. „Die neue Laufstrecke entlang der Hederaue in Salzkotten wurde gut angenommen,“ sagt der Organisa-tionsleiter Sascha Wiczynski. „Sechs Grundschulen und zehn Kindergärten aus dem Stadtgebiet waren zum Sport-Marathon auf den Beinen.“ Die Kindergarten- kinder hatten an die-sem Tag 400 m, die Grundschulkinder 800 m zu laufen. Alter- nativ wurde auch eine zweite Laufstrecke in Verne am Sportplatz eingerichtet. Die Volks-bank Brilon-Büren-Salzkotten stellte für jeden kleinen Sportler einen Betrag in Höhe von 1,50 EUR zur Verfügung: Insgesamt brachte der Sponsorenlauf 2013 damit ei-ne stattliche Summe von 875 EUR für die Kindergärten und Schulen im Stadtgebiet. Besonders stark beteiligten sich in diesem Jahr die Kinder des Kindergartens St. Pe-trus aus Upsprun-ge und der Montessorischule Salzkotten - sie erhielten für ihre sportlichen Leistungen den ersten Preis. Mitmachen lohnt sich also. Auch im nä-chsten Jahr sind die jüngsten Sportler aus Salzkotten und den Ortschaften wieder aufgerufen, bei den Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten-Bambini-Läufen dabei zu sein.


Autohaus Niggemeier mobilisiert den Klingenthal Sport Marathon



Die Zusammenarbeit zwischen dem Autohaus Niggemeier und dem Klingenthal Sport Marathon wurde ausgeweitet. Als exklusiver Mobilitätspartner unterstützt das Autohaus Niggemeier aus Salzkotten den 6. Klingenthal Sport Marathon. In den vergangen Tagen fand die offizielle Schlüsselübergabe im Autohaus statt. Geschäft-sführer Rudi Niggemeier übergab an Marathon-Organisator Sascha Wiczynski ein eigens für den Marathon beschriftetes VW Beatle Cabrio. Für das Autohaus Nigge- meier ist dieses Engagement zusammen ein wichtiger Beitrag. Kurz vor dem Start stellt das Autohaus zusammen mit Auto Bachem dem Veranstalter noch eine Reihe weiterer Fahrzeuge zur Verfügung. Die Erledigung aller Transportwege stellt so kein Problem mehr dar. Auch das Führungsfahrzeug mit einer großen Uhr, die die aktuelle Laufzeit des Führenden anzeigt, kommt aus dem Hause Niggemeier.Seine erste „Dienstfahrt“ mit dem „Marathon-Mobil“ führte Sascha Wiczynski direkt zum Namensponsor des Marathon, dem Textilhaus Klingenthal. Dort fand der 1. Klingen- thal Sport Läuferabend statt. Bereits im Eingangsbereich bot der VW Beeatle einen Blickfang. Weitere Einsätze werden Besuche zu anderen Marathon- oder Laufver-anstaltungen und diverse Sponsorentermine sein.


Pressemeldung - Am Sonntag geht es los – 6. Klingenthal Sport Marathon in Salzkotten
Über 800 Sportler haben sich bereits für die Disziplinen beim 6. Klingenthal Sport Marathon angemeldet. Die Organisatoren rechnen mit mehr als 1.500 aktiven Läufern, die am 02. Juni in Salzkotten an den Start gehen. Nachmeldungen werden noch am 01. und 02. Juni in der Sälzerhalle entgegengenommen.

In diesem Jahr wartet eine Neuerung auf die Läufer. Um 09:00 Uhr geht es am Ende der Marktstraße, Richtung Bürgerturm an der Startlinie auf einen 10km Rundkurs. Alle Läuferinnen und Läufer der Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Staffelmarathon und 10km Lauf starten gemeinsam. Die Laufstrecke führt dann am Marktplatz vorbei, durch die Lange Straße über die Thüler Straße zum Gewerbegebiet Breite Werl. Von dort geht es für die Läuferinnen und Läufer über Klein-Verne in die Ortschaft Verne. Nach einer Runde durch die Ortschaft Verne geht es über die Verner Straße zurück nach Salzkotten.

Ein besonderes Highlight wartet auf die Läufer an der Sälzerhalle. Dort findet vor und nach dem Lauf nicht nur die Kleiderbeutelausgabe und Startnummernausgabe statt, sondern auch eine Gesundheitsmesse und die Sportler werden durch das Foyer der Sälzerhalle laufen. Hier können sich die Läuferinnen und Läufer beim Jubel und Applaus Kraft für die letzten Kilometer holen. Das Ziel ist für alle Disziplinen der Marktplatz.

Neben den klassischen Distanzen für den Klingenthal Sport Marathon und ERIMA Halbmarathon werden auch ein 10km-Lauf und das „Sälzer-Zehntel“, dies ist ein Zehntel der Marathonstrecke somit 4,2195 km angeboten. Start für das „Sälzer-Zehntel“ ist um 9:00 Uhr in Verne an der Kreuzung Verner Straße und Bohmke- straße. Außerdem können sich Teams bestehend aus vier Läufern beim UNITY-Staffelmarathon die Marathonstrecke teilen. Beim Staffelmarathon gibt es neben der Wertung für die schnellste Staffel auch einen Preis für das Unternehmen oder den Verein, die die meisten Teams stellt.

„Unser UNITY-Staffelmarathon wird zunehmend ein Event für Unternehmen aus Salzkotten und der Region. Sportvereine waren schnell dabei und haben Staffeln gestellt aber nun entsteht auch ein kleiner Wettbewerb um den Titel der meisten Staffeln aus einem Unternehmen. Der Klingenthal Sport Marathon weitet so seine Bedeutung als sportliches Ereignis aus und kann auch noch mehr begeisterte Zuschauer verzeichnen“, so Organisationsleiter Sascha Wiczynski.

Bereits am Samstag, 1. Juni startet das umfangreiche Rahmenprogamm in der Sälzerhalle. Am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr finden die Vitalitäts- und Gesundheitstage statt. Geboten werden Fachvorträge, Gesundheitsdienstleister, Messestände mit Sportartikeln, eine Aktivbühne, ein Gesundheitsparcour und vieles mehr.

In diesem Rahmen findet auch ein Vortag von Dr. Manfred Werner am 01. Juni um 17 Uhr in der Sälzerhalle statt. Der Internist, Pneumologe und Schlafmediziner praktiziert in der Praxis an der Lippe in Bad Lippspringe, wo er unter anderem neben den allgemeinen Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen „Sportler Checks“ und „Firmen Checks“ anbietet. Dr. Werner referiert unter dem Titel „Can you run with the gods – Kannst du mit den Göttern rennen?“. Wie passt Sport und Medizin zusammen? Kann z.B. ein Asthmatiker Spitzenleistungen erbringen und welche Diagnostik ist für den Sportler unterstützend zum Training hilfreich? Profitiert auch der Breitensport von Sportchecks? Auf diese Fragen wird Dr. Werner bei seinem Vortrag eine Antworten geben.

Einen weiteren Vortrag bietet das Entspannungszentrum „meine Zeit“ bereits um 16:30 Uhr in der Sälzerhalle an. Heike Schweppe wird unter dem Thema „Niemals aufgeben!“ über das gesunde Trainieren sprechen. Trotz Siegeswillen sollte die eigene Gesundheit stets im Vordergrund stehen. Der Vortrag sensibilisiert die Sportler, die Warnsignale des Körpers frühzeitig zu erkennen und Rücksicht auf die eigene Gesundheit zu nehmen.

In diesem Jahr ist auch die Montessorischule mit einem Projekt in den Marathon eingebunden. Die Schule ist offizieller Charity-Partner des 6. Klingenthal Sport Marathons. Die Läufer können bereits bei der Anmeldung Spenden-Läufer für die Schule werden. Durch die Spendenaktion soll es der Schule ermöglicht werden, ein Spielgerät/ Klettergerüst für den Schulhof anzuschaffen. Die Montessorischule ist in freier Trägerschaft und somit auf Spenden und Unterstützer angewiesen.

Parkplätze stehen für die Sportler und Zuschauer im Bereich Geseker Straße, auf dem Parkplatz von Penny und am Freibad zur Verfügung. Die Lange Straße ist ab der Kreuzung mit der Wewelsburger Straße gesperrt. Die Geseker Straße kann bis zum Kreisverkehr Usprunger Straße befahren werden. Ebenfalls sind die Straßen Wallgraben, Thüler Straße in Salzkotten, die Breite Werl, die Verner Straße und Teilbereiche von Verne und dem Wohngebiet um die Sälzerstraße in Salzkotten gesperrt. Der Salzkottener Bahnhof ist über das Gewerbegebiet Berglar und die Ferdinand-Henze- Straße erreichbar. Aus der Innenstadt ist der Bahnhof fußläufig erreichbar.


Newsletter
Liebe Läuferinnen und Läufer,

noch bis zum 31. März profitieren Sie von unserem attraktiven Frühbucherrabatt. Daher jetzt schnell zum 6. Klingenthal Sport Marathon in Salzkotten online anmel-den. Neben dem ultimativen Marathon-Event können sich alle Laufbegeisterten für den Halbmarathon, den Staffelmarathon, den 10-km Lauf und den Sälzer-Zehntel anmelden. Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie.

Neue Laufstrecke
Erstmals wird 2013 ein neuer Rundkurs über 10 km gelaufen. Start und Ziel bleiben unverändert vor dem Rathaus in Salzkotten. Danach geht es durch die Stadt Salzkotten, über die B1 - welche erstmals zum Marathon am Veranstaltungssonntag komplett für den Autoverkehr gesperrt wird - in den Ortsteil Verne und von dort wieder zurück in die Kernstadt. Anschließend vorbei an der Heder und erstmals durch das Foyer der Sälzerhalle.

Die offizielle Streckenvermessung erfolgt am Karfreitag. Den detaillierten neuen Streckenplan finden Sie im Laufe des April hier auf unserer homepage.


Finisher- und Staffel-Marathon T-Shirts

Nicht vergessen!! Erneut besteht über unseren Ausrüster ERIMA die Möglich- keit, direkt mit Ihrer Online-Anmeldung ein hochwertiges Funktions-T-Shirt zu bestellen (Muster). Sie erhalten das exklusive Finisher-T-Shirt direkt mit Ihren Startun-terlagen zum Vorteils-Preis von nur 14,90 EUR. Das T-Shirt ist in den Herren-Größen S bis XXL und in den Damen-Größen 34-48 bestellbar. Das Jahresmotiv 2013 wird gerade im Rahm-en eines Schulwettbewerbes ermittelt und ca. Mitte April bekanntgegeben. Lassen Sie sich überraschen.
Auch für Firmen besteht die Möglichkeit zur Bestellung eines Vierer-T-Shirt-Sets. Details finden Sie hier.


1. Klingenthal Sport Läuferabend
Am Dienstag, 23. April um 19 Uhr findet eine Premiere statt. Lassen Sie es sich nicht entgehen und seien Sie dabei beim 1. Klingenthal Sport Läuferabend im Textilhaus F. Klingenthal in der Westernstr. 22-24 in Paderborn (Zugang über den Hauptein-gang Westernstrasse). Erleben Sie die neue, computergesteuerte Lauf- und Fuss- analyse, entwickelt nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und lassen Sie sich von den Brooks-Laufschuhexperten, einer der führenden Hersteller von High Performance-Laufschuhen, über die neuesten Produkte und den innovat iven Technologien informieren. Testen ausdrücklich erlaubt. Weiterhin steht uns ein Orthopädie-Schuhmachermeister zur individuellen Beratung und Analyse zur Verfü-gung. Die Klingenthal-Laufschule stellt sich ebenso vor wie das Laufvorbereitungs-angebot zum „UNITY-Staffelmarathon“ in Verbindung mit der SBK und dem Gesund-heitsnetzwerk praenet unter dem Slogan: „Wir schaffen das“. So gehen auch Sie immer optimal vorbereitet an den Start. Profitieren Sie exklusiv an diesem Abend von attraktiven Angeboten. Desweiteren informieren wir Sie über den aktuellen Stand zum 6. Klingenthal Sport Marathon 2013. Der Eintritt ist frei und im Anschluss laden wir Sie gerne in entspannter Runde zu einem kleinen Imbiss ein. Aus organi- satorischen Gründen bitten wir um Anmeldung per eMail: detlef.van.der.heide@Klingenthal.com

Vorteilsangebot´
Die Experten von Klingenthal Sport halten aktuell ein attraktives Angebot exklusiv für Sie parat. Ab sofort erhalten Sie beim Kauf eines neuen Laufschuhs einen Start- geld-Gutschein über 50 % für eine beliebige Strecke beim 6. Klingenthal Sport Mara-thon. Den Gutschein erhalten Sie auch beim Kauf eines Schuhmodells auf der Akt-ionsfläche von Klingenthal Sport im Rahmen des Paderborner Osterlaufes im Sport-zentrum Maspernplatz. Da lohnt es sich doch ein paar neue Laufschuhe zum Beginn der Laufsaison zu erwerben.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir auf diesem Wege ein frohes Osterfest und nach dem kalten Winter allen viel Erfolg bei den Vorbereitungen! Alle weiteren Informationen zum Marathon erhalten Sie auf www.salzkotten-marathon.de. Auf Ihre Teilnahme freut sich das Organisations-Team sehr!

Sascha Wiczynski - Organisationsleitung -
E-Mail: ich-lauf-mit@salzkotten-marathon.de


Pressemitteilung 29.01.2013
Gut vorbereitet in den 6. Klingenthal Sport Marathon starten
Am 02. Juni 2013 findet der 6. Klingenthal Sport Marathon in Salzkotten statt. Bei der Veranstaltung „Sport trifft Wirtschaft“ bei der Unity AG in Büren am Flughafen konnten sich nun Unternehmen über die sportliche Veranstaltung in der Sälzerstadt informieren. Den Teilnehmern wurde die neue Streckenführung, die Wettbewerbe und zahlreiche weitere Aktionen bei der sportlichen Veranstaltung vorgestellt. Au- ßerdem konnten sich die Unternehmen über die optimale Vorbereitung der Sport-lerinnen und Sportler informieren.
"In den vergangenen fünf Jahren ging unsere Laufstrecke von Salzkotten über Scharmede, Thüle und Verne. Dieser Rundkurs ist nun deutlich verkleinert worden, da nun in der Kernstadt gestartet wird und lediglich die Ortschaft Verne mit einbe- zogen ist ", so Organisationsleiter Sascha Wiczynski.
Der Streckenrundkurs umfasst nun 10 km. Mit der neuen Laufstrecke können auch im kommenden Jahr die Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Staffelmarathon und 10 km-Lauf von Salzkotten angeboten werden. Start ist um 09:00 Uhr auf dem Marktplatz. Am Sportplatz in Verne startet der Sälzer Zehntel, ebenfalls um 09:00 Uhr. Auch der beliebte Bambini-Lauf ist wieder in das Programm eingebunden.
Die Verantwortlichen wünschen sich für die Neuauflage des Marathons einen neuen Teilnehmerrekord. Mittelfristiges Ziel der Veranstalter sind 1.500 Läuferinnen und Läufer.
Am Abend der Veranstaltung Sport trifft Wirtschaft wurden neben den Neuerungen beim Marathon Vorbereitungspakete für die Läufer angeboten. So stellten Hans-Joachim Meier (Gesundheitsnetzwerk praenet) und Matthias Köstler (Siemens Betriebskrankenkasse) das Konzept "Wir schaffen das" vor, welches vornehmlich an die Unternehmen gerichtet ist. Im Rahmen einer gezielten und nachhaltigen Laufvorbereitung werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der teilnehmenden Unternehmen, vom Einstieg in den Sport bis zum Zieleinlauf kompetent betreut und beraten, sodass Sie die gewünschte Distanz beim Klingenthal Sport Marathon vital, fit und gesund hinter sich bringen können.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen sollen hierbei zusätzlich motiviert werden, etwas für ihre Gesundheit zu tun und sich sportlich zu betätigen. Für die Unternehmen ist besonders der Staffelmarathon reizvoll. Bei dieser Disziplin gibt es nicht nur den Sieger der schnellsten Staffel, sondern auch einen Pokal für das Unternehmen, das die meisten Staffeln an den Start bringt.
Eine Vorbereitung auf den Marathon aus sportmedizinischer Sicht stellte Dr. Manfred Werner von der Praxis an der Lippe in Bad Lippspringe vor. Er machte deutlich, dass durch Sportlerchecks die Intensität der sportlichen Tätigkeit ermittelt werden kann, sodass auch jeder Anfänger nach seinen individuellen Bedingungen trainieren kann und sich nicht überfordert. Mit diesen Untersuchungsergebnissen (Bio-Impedanzmessung und Spiroergometrie mit Laktatbestimmung) kann ein individueller Trainingsplan erstellt werden, der Jedem, eine sportliche Tätigkeit ermöglicht. Er machte die Unternehmen außerdem darauf aufmerksam, dass sich das Steuergesetz geändert hat. Ein Arbeitgeber kann ab sofort bis zu 500 Euro für einen Gesundheitscheck eines Mitarbeiters ansetzten, ohne dass dieser den Betrag versteuern muss.
Im Rahmen des Marathons findet ein Projekt der Montessori-Schule statt, bei dem Spenden-Läufer geworben werden, mit denen es ermöglicht werden soll, ein Spielgerät für den Schulhof der Montessori-Schule anzuschaffen. Am Samstag und am Sonntag erweitert die Vitalitäts- und Gesundheitsmesse in der Sälzerhalle das Programm.

Diskutierten mit Unternehmern über den Klingenthal Sport Marathon in Salzkotten und die optimale gesundheitliche Vorbereitung: (von links) Hans-Joachim Meier, Ulrich Henning (Geschäftsführer Klingenthal Sport), Moderator Martin Lausen, Sascha Wiczynski (Organisationsleiter Marathon), stellvertretender Landrat Wolfgang Schmitz, Bürgermeister Michael Dreier, Christoph Plass (Vorstand Unity AG) und Dr. med. Manfred Werner.

6. Klingenthal Sport Marathon - 02.06.2013 - Ideenwettbewerb
Sehr geehrte Damen und Herren,
in diesem Jahr findet am 02.06.2013 bereits der 6. Klingenthal Sport Marathon in Salzkotten statt. Die Vorbereitungen für das Sportereignis des Jahres in Salzkotten laufen bereits auf Hochtouren. Zu diesem sportlichen Ereignis werden wieder viele Läuferinnen und Läufer von nah und fern erwartet. Neben der klassischen Marathondistanz wird auch die Teilnahme am Halbmarathon, am 10 km-Lauf, am Sälzer-Zehntel (ca. 4,2 km) und darüber hinaus die Teilnahme am Staffelmarathon (4 Teilnehmer teilen sich die Marathonstrecke) angeboten. Alle Informationen zu den Läufen finden Sie unter www.salzkotten-marathon.de. In diesem Jahr stehen einige Veränderungen an, so finden die Läufe u. a. auf einem neuen und attraktiven Rundkurs über ca. 10 km durch die Kernstadt Salzkotten und den Ortsteil Verne statt. Die alte Streckenführung war Teil des Logos, das auf dem Finisher-T-Shirt sowie auf der Medaille (s. Anlage 1) abgedruckt wurde.
Da sich die Streckenführung ändert, hat sich das Organisationsteam überlegt, einen Ideenwettbewerb für die Gestaltung des Jahresmotives für das Finisher-T-Shirt und für die Medaille an den weiterführenden Schulen in Salzkotten auszurufen.
Bei der Gestaltung des Jahresmotives hat die teilnehmende Schule freie Wahl. Das zu gestaltende Motiv muss jedoch einfarbig sein. Eine Vorlage des diesjährigen weißen Finisher- T-Shirts ist als Anlage beigefügt (s. Anlage 2).
Der Ideenwettbewerb endet am 23.03.2013. Anschließend wählt das Organisations-team das Jahresmotiv und somit das/die Gewinnerteam/-klasse/-person (Gewinner) aus. Der Gewinner erhält eine Urkunde sowie eine Einladung zu einem Heimspiel des SC Paderborn 07.
Die Verleihung findet im Rathaus der Stadt Salzkotten statt. Über eine Teilnahme am Ideenwettbewerb würde sich das Orga-Team sehr freuen. Für Fragen zum Ideenwettbewerb stehen Ihnen der Orga-Leiter des Klingenthal Sport Marathons, Herr Sascha Wiczynski, E-Mail: ich-lauf-mit@salzkotten-marathon.de, und Herr Christian Hübner gerne zur Verfügung.